… aus dem Leben einer Fairy

Beiträge mit Schlagwort ‘Tiere’

Die Katze lässt das Vögel(che)n nicht

Ihr Lieben,

in den letzten Tagen verbrachte unser Kater auffällig viel Zeit auf dem Balkon, der ihn normalerweise überhaupt nicht interessiert (er geht viel lieber in den Garten). Er stand dort und maunzte sich die Katzenseele aus dem Leib. „Was hat er nur?“ fragten wir uns und beobachteten den Balkon etwas genauer. 

Schließlich fiel uns eine fleißige Amsel auf, die immer und immer wieder in unserem Kräuterblumenkasten wühlte und dort etwas zu suchen schien. Dann fing sie an, Dinge zu bringen. Erst Zweige, dann etwas Moos…und immer mehr Moos…und noch mehr Zweige…und dann war uns klar – das verrückte Vögelchen baut ein Nest in unserem Kräuterkasten!! 

Direkt über dem Kater!!! 

Ein , zwei Tage ließ sie sich seltener blicken und wir dachten, sie hätte sich ein sichereres Plätzchen für ihr Nest gesucht, aber seit heute Morgen sitzt sie nun stolz wie Amsel-Oskar in ihrem Nest und legt Eier oder brütet – keine Ahnung. Sie lässt sich weder durch die lauernde, gefräßige, aber zum Glück völlig unsportliche Katze, noch durch „Kimba NEIN“ Rufe des Kindes, noch durch Tür auf/Tür zu oder sonstiges stören. Eine absolut gechillte Zen-Amsel, die sich offenbar durch nichts und niemanden davon abhalten lässt, ihre Eier mitten in unserem Pfefferminz/Salbei Kasten auszubrüten. 

Das war es dann also erstmal mit Mojito und Saltimbocca, aber dafür haben wir jetzt (mindestens) einen Vogel, das spannende Naturerlebnis der Geburt direkt vor dem Fenster und einen Kater, der völlig am Rad dreht, weil er nicht hoch genug springen kann.

Es bleibt spannend.

Das Apfelmäuschen

Dieses neue iPad gefällt mir ja schon wahnsinnig gut und es würde sich so wunderbar in die Reihe meiner Apple Produkte einreihen. Ich werde ernsthaft überlegen müssen, ob ich lieber verhungern oder ein weiteres wahnsinnig cooles technisches Spielzeug haben will.

Neulich ist mir aufgefallen warum Apple diese magische Anziehungskraft auf mich ausübt. Die hammergeilen Keynotes und die Suggestionskraft der Werbung können ja ebenso wenig daran Schuld sein wie das coole Design oder die Statussymbolfunktion. Das wäre ja alles viiieeel zu primitiv. Ich weiß jetzt 100% woran es liegt. (mehr …)

Ich liebe es…

…so geweckt zu werden!

Schreibtischstuhlverlust

Der Stuhl stand noch nicht richtig am Schreibtisch, als plötzlich: *hüpf*


Und seitdem gibt er ihn nicht mehr frei…

Familienzuwachs

Nein, schwanger bin ich meines Wissens nach (noch) nicht😉

Aber die Freundin meines Bruders hatte ihre junge Hündin einen Tag lang in einer Tierpension und bekam sie ordentlich gedeckt zurück (heißt das so bei Hunden?). Das wäre ja ganz nett gewesen wenn es so gewünscht gewesen wäre… War es aber nicht.

Anfangs waren demnach alle wenig erfreut über die ungewollte Schwangerschaft, aber als die neun kleinen Sweeties dann da waren, war die ganze Familie verzaubert von dem neuen Leben.

Die Kleinen sind mittlerweile alle richtig gut vermittelt und einen behalten mein Bruder und seine Freundin: den kleinen Fred🙂

Selbst meine Mutter (die Hunde total hasst) findet ihn furchtbar süß…

Babys mag sie auch nicht wirklich. Das bringt mich auf eine geniale Idee:
Sollte ich jemals ein Baby bekommen, werde ich es ihr einfach mal vorbeibringen, dann findet sie es sicher auch furchtbar süß😉