… aus dem Leben einer Fairy

Beiträge mit Schlagwort ‘Rezept’

Nicht schön, aber lecker!

Ihr Lieben,

heute habe ich in Ermangelung einer ausreichenden Menge an Tomaten einen Teil davon im Abendessen durch Nektarinen ersetzt. Und siehe da – der Tomaten-Mozzarella-Nektarinensalat mit einer Handvoll Walnüsse und Balsamico/Olivenöl war fruchtig und so erstaunlich gut, dass wir locker eine dritte Portion geschafft hätten. Manchmal lohnt es sich, ein bisschen zu experimentieren. 

Schönes Wochenende! 🙂 

Fairylicious Salad

Ich persönlich liebe reichhaltige, üppige Salate als Hauptmahlzeit. Mir ist völlig klar, dass ein solcher Salat auch nicht weniger Kalorien oder Fett hat als jede andere Mahlzeit auch, aber manchmal isst man eben einfach lieber Salat als Gemüse mit Fleisch oder Fisch. (mehr …)

Es herbstet

Still und heimlich hat sich der Sommer davon geschlichen und hinterlässt momentan leider nicht viel mehr als eine viel zu kurze sonnige Erinnerung. (mehr …)

Bettseicher

oder auch Löwenzahn, wie er außerhalb des Saarlandes genannt wird, lässt sich wunderbar zu einem herzhaften Salat verarbeiten.

(mehr …)

Käsefondue

Ein schöner Abend neigt sich dem Ende zu. (mehr …)

Angegrillt

Das tolle Frühlingswetter momentan verpflichtet ja quasi schon dazu, eeeeeendlich den Grill/Schwenker/Weber wieder in Gang zu setzen und es mal wieder ordentlich brutzeln zu lassen. Yeah! 🙂 (mehr …)

Butternutkürbisdip

Neulich wollte ich schnell ein paar Kartoffelspalten backen und einen Dip dazu servieren. Leider waren sowohl Quark als auch Joghurt aus und so musste ich improvisieren. Zufällig lag noch ein Butternutkürbis in meiner Biokiste und so entstand die Idee, diesen zu einem Dip zu verarbeiten. (mehr …)