… aus dem Leben einer Fairy

Beiträge mit Schlagwort ‘kindermund’

Ohne Ton?!?

Im Hause Fairytalez ereignete sich gestern folgender Dialog:

Fairyminimaus (3) hatte beschlossen, ihre Eisenbahn ausreichend bespielt zu haben und betrat das Wohnzimmer. 

Neugierig: „Mama, was machst du?“

„Ich lese, mein Schatz.“

Sie beobachtete mich eine Weile und meinte dann empört:

„Nein Mama, du liest gar nicht.“

Ich verwundert: „Doch Schatz, ich lese.“

Fairykind völlig entrüstet: „Mama, liest du OHNE TON???“

Ich lachend „Ja Schatz, ich kann auch ohne Ton lesen.“

Das Kind kopfschüttelnd: „Das ist komisch. Lies mir besser was vor. MIT TON!“ 

🙂 

Werbeanzeigen

Dialoge mit dem Fairykind

Die kleine Maus (2,5 Jahre alt) beginnt alles mögliche zu (hinter)fragen. So auch heute:

„Mama, warum bringt Papa so viel Müll raus?“
„Weil die Müllabfuhr jetzt ein paar Tage nicht kommen konnte.“
„Warum konnten die nicht kommen?“
„Weil da so viel Schnee war.“
„Und warum konnten die dann nicht kommen?“
„Es war glatt und da fährt man besser kein Auto.“
„Warum?“
„Weil das gefährlich ist. Man könnte rutschen und einen Unfall haben.“
„Ah ok. Nur Männer.“
„Ähm – ja.“