… aus dem Leben einer Fairy

Stoffwechselkur Tag 6

Ihr Lieben,

sorry, dass ich ein paar Tage nicht dazu gekommen bin, gerade ist viel los im Fairyversum. 

Kurze Zusammenfassung der letzten Tage: 

– Fünf (!!!) Kilo weniger auf der Waage in sechs Tagen

– meine Haut wird immer besser und reiner

– meine Silhouette wird schlanker

– ich fühle mich nicht mehr überfressen, Völlegefühl nach dem Essen gibt es nicht

– ab dem Mittagessen geht es mir gut und ich fühle mich leistungsfähig 

– morgens habe ich meine Probleme, ich bin nämlich NICHT der Typ für Flüssigfrühstück. Nie gewesen und werde ich nie sein. Ich mag morgens auch kein Müsli. Ich will Brot. Oder meinetwegen Rührei oder Pfannkuchen oder Croissants oder…naja, Ihr wisst schon – feste Nahrung halt😉 => Mir wurde vorhin gesagt, dass ich Mahlzeiten theoretisch austauschen könnte, ich werde also vielleicht mal probieren, morgens auf Fleisch oder Rührei mit Gemüse umzusteigen und den Shake abends zu trinken.

– meine Verdauung ist sehr sehr angeregt, mir wurde gesagt, das könne auch an der starken Entgiftung in der strengen Phase liegen.

– Zum Sport habe ich es diese Woche nicht geschafft.

– 120g Eiweißträger (Fleisch, Eier etc) sind für mich zumindest in stressigen Zeiten nicht realisierbar. Egal wieviel Gemüse ich esse, ich fühle mich nicht zufrieden. Ich habe seit vorgestern beschlossen, das Eiweiß nicht mehr abzuwiegen und zu schauen was passiert. Auch wenn es die Abnahme verlangsamt, ich habe keine Lust zu verhungern. Das ist es mir nicht wert.

Ansonsten – auch ohne Fett und KH kann man coole Sachen kochen🙂. Ich habe beispielsweise diverse Salatdressings aus püriertem Gemüse, Balsamico, Kräutern und Senf „erfunden“, ein bisschen fettarmer Frisch- oder Hüttenkäse oder Magerquark mit Kräutern ist ein guter Dip/Sauce und Fleisch/Fisch/Ei lässt sich in einer guten Pfanne (meine ist von Le Creuset) super ohne Fett braten.

Mal schauen wie es mit mir und der Frühstücksproblematik weitergeht…

  

Kommentare zu: "Stoffwechselkur Tag 6" (6)

  1. 5 kilo, … wow … hoffentlich gibt es keinen Jojo-Effekt:-/

  2. Wow! Alle Achtung- 5 Kilo in 6 Tagen ist der Wahnsinn! Da kann ich dir nur weiterhin viel Erfolg wünschen. Und mit der Flüssignahrung findest du bestimmt noch eine Lösung🙂
    LG,
    Mycreativediystudio

  3. Hammer!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: