… aus dem Leben einer Fairy

Mein Tausendtulpentuch

Uuuuund – fertig!

Da ich die ganze Woche krank zu Hause dahinsiechte und sonst kaum etwas machen konnte, habe ich das Thousand Tulips Tuch tatsächlich schon fertiggestellt.
Unfassbar, da habe ich als eigentlich langsamste Stickerin der Welt mich selbst übertroffen. Ich muss dazu sagen, dass Lacemuster sich schon recht schnell stricken durch die „Löcher“ – aber 150g Garn in einer Woche habe ich noch nie verbraucht. Ich war auch ziemlich ehrgeizig dabei, weil ja viele andere Leute das Muster in der gleichen Zeit gestrickt haben und man durch die Finish Fotos auf Ravelry schon etwas angesteckt war vom allgemeinen Strickfieber.

Ich würde sagen – Krankheitswoche bestmöglich genutzt, das Muster ist sehr schön obwohl ich eigentlich nicht so der Lace Typ bin und auch ohne Rot zu mögen verursacht der Farbton gute Stimmung. Die Wollqualität kann ich auch nach dem Waschen wirklich nur loben, so ein weiches Garn habe ich noch nie verarbeitet. Die am Ende eingearbeiteten Perlen sind eine Art Clubabzeichen und finde ich auch ganz süß. Gerade liegt das gute (und mit fast zwei Metern Länge ziemlich große) Stück zum Trocknen über dem Bügelbrett und darf sich von den Anstrengungen der letzten Tage entspannen🙂 (also das Tuch, nicht ich ;-)).

IMG_0793

Sieht nimmer aus wie ein Tanga, oder?:mrgreen:

IMG_0789

Kommentare zu: "Mein Tausendtulpentuch" (6)

  1. Das ist echt schön geworden – auch die Farbe gefällt mir sehr und … nein, es ist definitiv kein Tanga mehr😀 Ich wünschte, ich könnte das auch! 2 Meter Länge, … wow, aber das gesamte Muster kommt so natürlich am besten zur Geltung!
    Was kommt jetzt?

    • Ich danke Dir!
      Ja, finde auch, dass das Muster echt schön geworden ist, hätte ich so gar nicht erwartet🙂 (JETZT erkenne ich auch die Tulpen in der Mitte, die hatte ich erst gar nicht gesehen).

      Jetzt ist erstmal wieder Arbeitsalltag angesagt ab morgen. Bin richtig froh, dass es mir wieder einigermaßen besser geht.

      Und stricktechnisch arbeite ich weiter an einem Tuch, das ich schon im Herbst angefangen und immer wieder für andere Projekte unterbrochen habe – ich werde berichten🙂

      Ansonsten warte ich natürlich schon mit Spannung auf die zweite Überraschungsclublieferung in drei Monaten – Yippieh!

  2. Glückwunsch zum beendeten Projekt! Sieht gut aus und die Farbe ist echt toll!

    Bist Du wieder ganz gesund? Falls nicht: weiterhin gute Besserung!

    Viele Grüße
    AnDi

  3. Das sieht klasse aus. Ich bin vor allem von den gleichmäßigen Abständen beeindruckt. Bei mir scheiterte es schon an an rechten und linken Maschen, weil die einen immer lockerer wurden als die anderen.

    • Oh, danke🙂
      Ich neige dazu, zu fest zu stricken, aber mittlerweile wird es ganz gut. Scheint Übungssache zu sein. Die Nadeln brechen jetzt jedenfalls seltener durch🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: