… aus dem Leben einer Fairy

Vegane Challenge Tag 8

Heute Morgen haben wir die restlichen Burgerbrötchen mit Avocado, Tomaten, veganem Aufschnitt und Pesto gegessen. Lecker! Nur dieser vegane Käse ist absolut nicht essbar. Nein! Ich LIEBE Käse. Echten Käse! Dazu gibt es keine Alternative. Da lasse ich den Käse lieber weg.

2015/01/img_7744.jpg

Dann waren wir den ganzen Tag unterwegs im Zoo mit Freunden und danach noch spontan essen im Vapiano. Tja, da passierte mein erster „Ausrutscher“… Die Pizza mit Grillgemüse war ausverkauft (ein Zeichen?!) und ich entdeckte das Special: Pasta mit Garnelen, Steak und Hummersauce. Nee, da konnte ich nicht widerstehen. Und ganz ehrlich – ich habe es genossen. Nach sieben Tagen veganem Essen war das mal wieder richtig gut! Die Steakstreifen habe ich verschenkt, aber die Garnelen – omnomnom!!

Ich glaube, das gibt mir auch die Antwort, ob ich mich dauerhaft komplett Vegan ernähren möchte: Nein, das ist nichts für mich. Ab und zu darf es gern tierisch sein. Aber ich mache erstmal weiter wie gehabt. Es steigert schon das Bewusstsein für tierische Lebensmittel und das finde ich gut. Ich mag nicht mehr täglich kiloweise Fleisch auf dem Teller.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: