… aus dem Leben einer Fairy

Die kleine Maus (2,5 Jahre alt) beginnt alles mögliche zu (hinter)fragen. So auch heute:

„Mama, warum bringt Papa so viel Müll raus?“
„Weil die Müllabfuhr jetzt ein paar Tage nicht kommen konnte.“
„Warum konnten die nicht kommen?“
„Weil da so viel Schnee war.“
„Und warum konnten die dann nicht kommen?“
„Es war glatt und da fährt man besser kein Auto.“
„Warum?“
„Weil das gefährlich ist. Man könnte rutschen und einen Unfall haben.“
„Ah ok. Nur Männer.“
„Ähm – ja.“

Kommentare zu: "Dialoge mit dem Fairykind" (3)

  1. Kindermund:mrgreen:

  2. grinz🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: