… aus dem Leben einer Fairy

Archiv für November, 2014

Cat Trap Deluxe

Jeder Stubentigerlakaibesitzer kennt die unwiderstehliche Anziehungskraft, die ein simpler Pappkarton auf einen Flauschball ausübt. Egal wie groß oder klein die Kiste ist – Katzen quetschen sich genussvoll hinein. (mehr …)

Advertisements

Tolle Torte, tolle Party!

Gestern hatte ich das Vergnügen, die vermutlich schönste Examensüberraschungsthementorte der Welt mitzuverspeisen. (mehr …)

Martinsfeuer

IMG_7347.JPG

Heute fand einer der vielen Martinsumzüge in der Umgebung statt. Die Kita veranstaltet dieses Jahr leider noch keinen, so waren wir bei einer der Kirchen hier zum Laternenlauf.

Wir kamen aufgrund der prolongierten Parkplatzsuche etwas zu spät und ich war schon etwas genervt. Das Kind war müde und wollte die Laterne nicht tragen, sondern lieber ein Platanenblatt. Dafür haben wir dann die Laterne getragen. Und irgendwann auch das Kind mit seinem Blatt. Eigentlich war es ganz nett, Brezeln und Glühwein gab es auch, der nette Mann mit Pferd und Mantel ritt voran, nur mir persönlich wurde zu wenig gesungen. Früher war mehr Gesang.

Alles in allem denke ich, nächstes Jahr wird das interessanter, wenn das Fairykind ein bisschen größer ist und die Laterne selbst tragen möchte 😉

Glühwürmchen

Pünktlich zum Martinsumzug habe ich meiner MiniMissFairytalez ein Glühwürmchen gestrickt, damit sie im Dunkeln gut zu finden ist.

Den Wurm habe ich ja schon einmal für den Liebsten gestrickt. Diesmal habe ich nur 80 Maschen angeschlagen für ein Kinderwürmchen und außerdem einen Bommel mit Reflektionsgarn gearbeitet, den ich am Schluss auf die Mütze genäht habe.

Mir gefällt das Ergebnis richtig gut und die Leuchtmütze wird uns im Winter sicherlich gute Dienste leisten :-).

IMG_7340.JPG

IMG_7337.JPG