… aus dem Leben einer Fairy

Meine kleine Lady

Das Fairykind ist mit seinen zwei Jahren eine supersüße Strahlemaus. Jeder ist sofort in ihren Bann gezogen und man könnte sie den ganzen Tag knuddeln und auffressen vor lauter Süßigkeit. Es gibt da nur eben die ein oder andere Ausnahmesituation, bei der sie so gar nicht süß ist…

NÄGELSCHNEIDEN geht gar nicht! Ich habe es mit der Nagelschere probiert, mit einem Babynagelknipser, Papa, Oma und diverse Handpuppen und Stofftiere haben es mit Entertainment versucht… Nichts hilft so richtig. Und ich habe keine Lust auf Reinszenierung der Struwwelpeterhorrorgeschichte, Fairykind mit den Scherenhänden oder ständigen Schreikrämpfen „NEIN KNIPP KNAPP NEIN!!!“.

Daher arbeite ich seit neuestem mit einem (bisher glücklicherweise unwiderstehlichen) Belohnungssystem. Die kleine Dame hat mich beim Nägel lackieren beobachtet und fand das absolut faszinierend. „Auch Nagellack bitte“ bettelte sie und so suchte und fand ich im Internet einen Kindernagellack, der ungiftig und mit Wasser und Seife (und offenbar auch mit Salatdressing…) abzuwaschen ist.

Als der Lack hier ankam war sie total begeistert. Da ist ein Schleifchen und eine kleine Schnecke drauf – damit war ihr Herz erobert. Dann erzählte ich ihr, dass man den Lack natürlich nur benutzen kann, wenn die Nägel frisch geschnitten sind…😉

Und schwupp waren die kleinen Krallen ab und das glückliche Kind zeigte jedem seine quietschepinken Nägel:mrgreen:

Keine Ahnung ob das nochmal funktioniert, aber Nägel schneiden ohne Geschrei und Kampf war es echt wert.

20140615-221117-79877076.jpg

Kommentare zu: "Meine kleine Lady" (2)

  1. Ganz schön gerissen von der Fairymami🙂 Süsse Patschhändchen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: