… aus dem Leben einer Fairy

Frohe Osterhasenkekse

So – hier ist sie also – meine Osterüberraschung für dieses Jahr.
Es gibt Osterhasenstempelkekse!!!

Als ich neulich im Buchladen diesen zuckersüßen Keksstempel entdeckte, dachte ich: „Coole Idee, den brauche ich unbedingt, das mache ich!“

20140418-230621.jpg

Dabei war mir nicht klar, dass das zwar eine schöne Idee, aber auch ganz schön viel Arbeit ist.
So habe ich nicht nur die letzten zwei Abende mit der Bastelei dieser Karten verbracht…sondern auch noch heute den halben Tag Kekse gestempelt. Aber es hat sich echt gelohnt. Die sind so süß geworden, dass mein Kind eine Quietschattacke bekam und so lecker, dass niemand die Finger von Ihnen lassen kann.

20140418-231407.jpg

Den Teig habe ich von einem süßen Blog den ich gerade entdeckt habe und ich fand den Titel Traumkekse so schön, dass ich mir dachte, das muss einfach gut werden. Und es stimmte – vielen Dank für diesen superleckeren, französisch inspirierten, aber auch an Shortbread sehr guter Qualität erinnernden Teig.

Ich habe das Rezept mit

1 kg Mehl (505)
500g Salzbutter
400g Puderzucker
2 Vanilleschoten
5 Eigelb und
3 ganzen Eiern

gemacht wie dort beschrieben.
Da die Osterhasenstempelkekse doch ziemliche „Klopper“ sind, haben sie eher 14 statt 12 Minuten bei 180 Grad im Ofen gebraucht.
Ich habe fünf Bleche aus der Teigmenge bekommen, so um die 100 Kekse insgesamt.
Der Teig ließ sich 1A stempeln und dann mit einem Wellenförmchen ausstechen. Aber es dauert halt.

Ich bin total erledigt. Und ich hoffe, dass sich die anderen Empfänger an den Osterfeiertagen genauso über die süßen Kekshasen freuen werden wie die heutigen Probanden🙂.

20140418-232259.jpg

Kommentare zu: "Frohe Osterhasenkekse" (2)

  1. OMG die sind ja zucker süß🙂 Bin ganz begeistert… Die Arbeit hat sich definitiv gelohnt. Backe auch sehr gerne und oft und kann mir daher vorstellen wie anstrengend diese Kekse waren, dafür haben sie aber den ultimativen Niedlichkeitsfaktor. Ganz Liebe Grüße Lia Lane

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: