… aus dem Leben einer Fairy

Klopf Klopf

Seit einiger Zeit haben wir einen seltsamen Besucher.

Er setzt sich auf eine Stuhllehne auf dem Balkon, späht ins Schlafzimmer…
Und dann fängt er unvermittelt an, immer und immer wieder aus kurzem Abstand gegen unsere Schlafzimmerscheibe zu fliegen.
Es handelt sich um ein kleines Vögelchen, das bis auf diese mysteriöse Verhaltensweise ganz normal aussieht.

Uns stellt sich die Frage „Was ist los mit diesem kleinen Flattermann?“
Hat er vielleicht eine psychische Störung? (Ja, ich gebe es zu, die Frage kam von mir ;-)) Ist er suizidal? Hat er einfach Spaß dran, an die Scheibe zu fliegen? Gibt ihm das irgendeine Befriedigung? Sollen wir ihn füttern? Möchte er bei uns einziehen? Und wenn ja, wird er Miete zahlen?

Fragen über Fragen.

Ist jemand hier im Raum Hobbyornithologe und kann mir sagen was mit dem Piepmatz los ist? Sollen wir ihn reinfliegen lassen? Können wir ihn dauerhaft von seiner verrückten Flugshow abhalten? Das muss doch wehtun… Wenn man sich ihm nähert, haut er regelmäßig ab und probiert es später wieder.

20140320-080607.jpg

Kommentare zu: "Klopf Klopf" (8)

  1. Vielleicht musst Du mal so große Vögel an die Fensterscheibe kleben, solche, die es in Schulen auch oft gibt.😉

  2. Ich würde es auch erstmal damit probieren irgendwas vor die Scheibe zu hängen oder zu stellen, vielleicht eine Zimmerpflanze. Muss ja nicht für immer sein, sondern nur so lange, bis er endlich kapiert hat, dass es da nicht weiter geht.😉

    • Habe einen Stuhl vor das Fenster gestellt…mit zweifelhaftem Effekt. Heute morgen waren es schon ZWEI Vögel die rein wollten und sich quasi drum geschlagen haben wer zuerst gegen die Scheibe fliegen darf.

  3. Cassy schrieb:

    Vielleicht spiegelt sich etwas in Eurer Fensterscheibe, was die beiden veranlasst, drauf los zu fliegen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: