… aus dem Leben einer Fairy

Null Diät

So absolut Null Diät war der Tag gestern. Es musste einfach mal wieder sein…

Und so habe ich nach einem Mittagessen bei Pizza Hut, von dem ich gar nicht wissen will, wie fettig und kalorisch es war, abends noch gekocht.

Es gab diesen wunderschönen Garnelenberg mit einem ebenso großen Berg Reis in einer Unmenge Kokosmilch und Currypaste. Die Garnelen hatte ich vorher noch mit einem Spezial Gewürz mariniert. Es war super scharf und sehr gut. Zum Abschluss haben wir uns noch einen gaaanz kleinen Verdauungs Cuba Libre gegönnt 😉

Manchmal muss sowas zwischen all der Disziplin eben einfach sein 🙂

20110617-123213.jpg

Advertisements

Kommentare zu: "Null Diät" (7)

  1. wenns schmeckt muss es sein. Immerhin lebt man nur einmal und deshalb braucht man auchkein schlechtes Gewissenhaben 😉

  2. Du machst mich fertig 😉

  3. YUMMY!!! 😀

  4. Ach man, das ist nix für mich.
    Ich geh dann mal ins Steakhouse… 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: