… aus dem Leben einer Fairy

Das Apfelmäuschen

Dieses neue iPad gefällt mir ja schon wahnsinnig gut und es würde sich so wunderbar in die Reihe meiner Apple Produkte einreihen. Ich werde ernsthaft überlegen müssen, ob ich lieber verhungern oder ein weiteres wahnsinnig cooles technisches Spielzeug haben will.

Neulich ist mir aufgefallen warum Apple diese magische Anziehungskraft auf mich ausübt. Die hammergeilen Keynotes und die Suggestionskraft der Werbung können ja ebenso wenig daran Schuld sein wie das coole Design oder die Statussymbolfunktion. Das wäre ja alles viiieeel zu primitiv. Ich weiß jetzt 100% woran es liegt.

Die Basis für meine Liebe zu den Produkten mit dem süßen angebissenen Apfel wurde gelegt in meinem Lieblingskinderbuch von vor vielen vielen Jahren als ich circa drei Jahre alt war. Das Buch hieß „Das Apfelmäuschen“ und es ist tatsächlich noch erhältlich. Ich hab’s aber auch noch daheim auf dem Speicher irgendwo. Ich habe das Buch geliebt. Es ging um eine kleine Maus, die einen Apfel findet, ihn anbeißt und versucht darin zu wohnen. Ich sag nur: Story of my Life 😉

Und das Beste an der ganzen Sache ist natürlich: jetzt da ich den frühkindlichen Wurzeln meiner Apfelfixierung auf die Spur gekommen bin, sind meine Eltern durch ihre Vorlesetätigkeit quasi moralisch dazu verpflichtet, mich apfeltechnisch zu unterstützen 😉

Advertisements

Kommentare zu: "Das Apfelmäuschen" (18)

  1. Ich bin SEHR gespannt, ob Deine Eltern dieser, durchaus überzeugenden, Argumentation folgen werden ;o)

  2. Da erklärt natürlich einiges. Ob auch meine Eltern mir aus diesem Buch vorgelesen haben? Ich glaube nicht. Aber ich könnte „Das Apfelmäuschen“ für meine Tochter kaufen und sie dann davon überzeugen sich doch lieber ein Ipad anstatt den Nintendo 3DS von Ihren Ersparnissen zu kaufen 😉

    • Wenn du DAS machst, kaufe ICH dir euch das Buch!!! 😀
      (Ein iPod Touch tut´s ja eigentlich auch)

    • Ich bin gespannt auf den Bericht ob es geklappt hat 🙂 Meinen Kindern werde ich das Buch definitiv vorlesen, rein prophylaktisch, denn ich gehe davon aus, dass sie ihren guten Geschmack ohnehin von mir erben 😉

      • Du meinst, die Kinder erben nicht nur deinen versauten Charakter, sondern auch dein gutes Aussehen und dein Faible für Apple???
        Mein Gott, ich werde meine Kinder mit deinen verkuppeln. :mrgreen:

      • Na ich hoffe doch, dass sie das alles erben (wobei sie sich mit dem versauten Charakter gern Zeit lassen dürfen ;-)). Wir können sie dann ja mal zu einem unverbindlichen Apfeltreffen zusammenführen 🙂

      • @Fairytalez: Oh ja, das hoffe ich doch sehr, dass unsere Kinder Dein Aussehen und Deinen Charakter erben werden. 🙂 :-*

        @Applejünger: Über die Verkuppelung reden wir dann noch, wenn wir auch Ihre zu vererbenden Qualitäten kennen 😉

        — Chris
        (a.k.a. @chrimm)

      • @Chris: Mein Genpool ist erstklassig.
        DEIN Talent Frauen ins Bett zu quatschen, Miss Fairytalez gutes Aussehen, ihr versauter Charakter und ihr ganz offensichtlich guter Geschmack verbunden mit meinem Holzhammer-Charme dürfte aus einer Beziehung unserer Kinder aussergewöhnliches Entstehen lassen. :mrgreen:

      • @AJ: Nun, DAS kann ja jeder behaupten… 😉 #Genpool

      • Stimmt. :mrgreen:

        Wie kann ich denn jetzt den Beweis antreten??? 😛

      • Da fällt Ihnen doch sicher, wie immer, etwas ein 😉

  3. Das scheint ein sehr schönes Buch zu sein, mal ganz davon abgesehen, dass es dich ganz offensichtlich zur hellen Seite der Macht verführt hat. 🙂

    Wenn das fiese Windoofsbunny mal Kinder haben sollte, werde ich den Kindern dieses Buch schenken.
    Muaahahahaha ha ha Muh…. 😀

  4. hey, das buch hat mir meine oma immer vorgelesen. leider befindet es sich nicht in meinem besitz 😦
    drücke die daumen, dass das sponsering klappt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: