… aus dem Leben einer Fairy

Beiträge mit Schlagwort ‘Neuland’

Virgin Party

Es war schon ein komisches Gefühl.

Am Samstag war ich zum ersten Mal auf einer Party und habe keinen Alkohol getrunken und nicht geraucht.

“Was?” denkt Ihr jetzt vermutlich. “Trinkt die sonst immer?” Um ehrlich zu sein: Ja, zumindest das Glas Begrüßungschampagner nehme ich auf solchen Parties immer mit. Und nach dem Essen spätestens rauche ich eine Zigarette. Und zum Essen trinke ich auch gerne ein Glas korrespondierenden Wein. Oder zwei.

Als der Champagner am Samstag ausgeschenkt wurde (wir waren natürlich zu meiner Freude auch noch in einem tollen Sterne-Nobelschuppen, wo der Champagner wirklich gut ist), sagte ich tapfer “Nein, danke, haben Sie auch was alkoholfreies?” und bekam einen ekelhaft bitteren Grapefruitsaft. Super! Ich wollte doch nicht noch zusätzlich für meine Abstinenz bestraft werden…

Zur Gänseleber (die ich nur ein bisschen probiert habe, Leber soll man ja auch nicht essen…) gab es einen Golden schimmernden Wein, den ich wirklich gerne gekostet hätte. Zum Hauptgang gab es einen phantastischen Rotwein (zumindest dem Duft nach zu urteilen) und das Ochsenfilet hätte Medium bestimmt auch eine ganze Ecke besser gemundet als auf Schuhsohle (also durch) gebraten *seufz*.

Respekt an meinen Liebsten, der freiwillig auf den Alkohol verzichtet und tapfer mit mir den ganzen Abend Wasser getrunken hat.

Was mir vorher nie aufgefallen ist: Wenn man selbst nichts getrunken hat, sind die anderen Menschen unerträglich laut und stinken nach Kneipe.

Einen Vorteil hatte das Ganze natürlich: um elf waren wir müde und um zwölf im Bett.

Und das noch siebeneinhalb Monate? Das wird lustig…

20111004-122948.jpg

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 437 Followern an