… aus dem Leben einer Fairy

Beiträge mit Schlagwort ‘Essen’

Blumenkohlpizza

war seit der Ernährungsumstellung mein persönliches Highlight auf der Speisekarte. Der “Teig” besteht in diesem Fall aus geriebenem Blumenkohl, Frischkäse oder Ziegenfrischkäse und geriebenen Mandeln. Der wird vorgebacken und dann belegt. Leider wird er in den seltensten Fällen RICHTIG knusprig und falls doch ist er im Zweifel angebrannt ;-). Ansonsten war das schon eine schöne Alternative wenn der Pizzahunger mich überfiel. (mehr…)

Futterupdate

Diese Woche war trotz Kuchen (die Nachbarin schwor es handele sich um einen kohlehydratfreien Mandelkuchen) und diverser BBQ Aktionen halbwegs erfolgreich mit 400g Fettabnahme. Immerhin.

Nächste Woche wird wieder konsequenter.

Vielleicht ;-)

*sich unauffällig den fettigen SpareRibsMund abwisch*

20140712-235107-85867452.jpg

Von Papageien und Beinahe-Plateaus

Wir haben einen neuen “Mitbewohner” seit heute: einen Papagei. Den ersten Fluchtversuch hat er auch schon unternommen. Und das Kind ist ganz begeistert. Ich hoffe nur, dass nicht allzu schnell die Luft raus ist aus unserer neuen Errungenschaft. Er wurde übrigens nicht unsererseits gekauft, sondern durfte heute nach einer harten Margaritapartynacht heute morgen bei uns in Pension gehen… (mehr…)

Winteressen im Sommer

Manchmal ist es das Unerwartete und vielleicht sogar scheinbar Unpassende, was einfach richtig gut ist.
(mehr…)

Plankenlachs

Mit einer Hoisinsauce-Senf-Gewürz-Glasur auf einem Zedernholzbrett geräuchert/gegrillt. Und ein paar nett mit Olivenöl und Kräutern marinierte Garnelenspießchen. Dazu grüner Spargel aus dem Alupäckchen. Und ein paar angekohlte Paprika (durften nicht mit aufs Bild) ;-)

20140614-224418-81858817.jpg

So wahnsinnig gut, das machen wir bald wieder. Auch wenn die Brettchen unverhältnismäßig teuer sind, dafür dass sie nach einmaligem Gebrauch ziemlich hinüber aussehen…

20140614-224703-82023611.jpg

Kein Fußball

Ja, irgendwie habe ich das Gefühl darauf hinweisen zu müssen, dass es im folgenden Blogpost nicht um Fußball geht. Das ist ja momentan so ein allgegenwärtiges Thema, dass es fast schon nervt. Aber nur fast. Immerhin findet man im Supermarkt doch ein bis zwei Artikel, die nicht mit Bällen oder Fahnen bestückt sind. Beispielsweise Klopapier. Glaub ich. (mehr…)

En Papillote

Ich habe eine tolle “neue” (für mich neue) Garmethode entdeckt: das garen en Papillote, also in einem Päckchen.
(mehr…)

Ausnahmewoche mit Folgen

Die letzte Woche war ernährungstechnisch ehrlich gesagt eher ungünstig um es positiv zu formulieren. Ich rekapituliere das mal kurz ;-) (mehr…)

Ich schmeiß alles hin…

…und mache einen Partyservice auf.

20140525-104700-38820700.jpg

20140525-104702-38822629.jpg

20140525-104701-38821643.jpg

Genügend Kundenanfragen habe ich bei unserer “kleinen” Geburtstagsparty gestern jedenfalls bekommen :mrgreen:

Noch skeptisch, aber…

…der erste Erfolg überzeugt irgendwie schon.
Heute war ich bei der Frau Ernährungsberaterin und wurde wieder gewogen, überall vermessen und befragt. Nach dem Wiegeverbot unter der Woche, an das ich mich tatsächlich gehalten hatte, war ich schon etwas gespannt. Ich schwankte nämlich immer zwischen “jo, könnte sein, dass ich abnehme” und “auf gar keinen Fall sehe ich dünner aus”. (mehr…)

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 437 Followern an