… aus dem Leben einer Fairy

Virgin Party

Es war schon ein komisches Gefühl.

Am Samstag war ich zum ersten Mal auf einer Party und habe keinen Alkohol getrunken und nicht geraucht.

“Was?” denkt Ihr jetzt vermutlich. “Trinkt die sonst immer?” Um ehrlich zu sein: Ja, zumindest das Glas Begrüßungschampagner nehme ich auf solchen Parties immer mit. Und nach dem Essen spätestens rauche ich eine Zigarette. Und zum Essen trinke ich auch gerne ein Glas korrespondierenden Wein. Oder zwei.

Als der Champagner am Samstag ausgeschenkt wurde (wir waren natürlich zu meiner Freude auch noch in einem tollen Sterne-Nobelschuppen, wo der Champagner wirklich gut ist), sagte ich tapfer “Nein, danke, haben Sie auch was alkoholfreies?” und bekam einen ekelhaft bitteren Grapefruitsaft. Super! Ich wollte doch nicht noch zusätzlich für meine Abstinenz bestraft werden…

Zur Gänseleber (die ich nur ein bisschen probiert habe, Leber soll man ja auch nicht essen…) gab es einen Golden schimmernden Wein, den ich wirklich gerne gekostet hätte. Zum Hauptgang gab es einen phantastischen Rotwein (zumindest dem Duft nach zu urteilen) und das Ochsenfilet hätte Medium bestimmt auch eine ganze Ecke besser gemundet als auf Schuhsohle (also durch) gebraten *seufz*.

Respekt an meinen Liebsten, der freiwillig auf den Alkohol verzichtet und tapfer mit mir den ganzen Abend Wasser getrunken hat.

Was mir vorher nie aufgefallen ist: Wenn man selbst nichts getrunken hat, sind die anderen Menschen unerträglich laut und stinken nach Kneipe.

Einen Vorteil hatte das Ganze natürlich: um elf waren wir müde und um zwölf im Bett.

Und das noch siebeneinhalb Monate? Das wird lustig…

20111004-122948.jpg

About these ads

Kommentare zu: "Virgin Party" (19)

  1. Ist doch perfekt, so wirst du ganz nebenbei locker das rauchen los ;)

    • So kann man es auch sehen ;-) Stimmt schon, es fehlt mir viel weniger als sonst wenn ich aufhöre. Wahnsinn, was diese Hormone alles können…

  2. Dein Geruchssinn ist in der Schwangerschaft viel besser als “unschwanger”. Mir ging das auch so und ich habe mir eine Salamisemmel in den Kreißsaal bringen lassen….

    Das geht alles vorbei und hinterher weiß man garnicht mehr was man alles nicht durfte und es ist einem auch egal…

    Have fun ;-)

    • Ich glaube ich lasse mir nach der Geburt Sushi servieren :-)
      Das fehlt mir am meisten… und ein Gläschen Champagner. Soll ja auch gut sein für die Milchproduktion *hust*

      Ich bin mal gespannt, was ich mit meinen neuen “Supersinnen” noch so erlebe :-)

  3. Das Dein Liebster freiwillig verzichtet ist wirklich süß. <3

    Liebe Grüße
    Schlörte

  4. Das mit dem Rauchen ist doch sehr praktisch. Fang danach bloß nicht wieder an, dann hast Du’s los ;)
    Vor dem 9-Monate nur Wasser saufen graut mir allerdings auch. Das gebe ich offen und ehrlich zu^^

    • Mal schauen, eigentlich hab ich immer gerne geraucht… ;-)

      Am Ende der Schwangerschaft kann ich bestimmt alkoholfreier Barkeeper werden… Ich erfinde den Virgin Zombie :mrgreen:

      • Das Rezerpt darfst Du mir dann gerne weitergeben. Möglicherweise brauchen wir das auch mal ;)

        Und zum Rauchen: Ich hab auch gerne geraucht, aber irgendwann muß Schluß sein, besonders, wenn ein Kind im Haus ist. Zum Glück hab ich das schon vor über 7 Jahren aufgegeben^^

      • Mach ich :-) Wir experimentieren da mal ein bisschen…

        Ja, das Rauchen fehlt mir noch, aber ich weiß wie gefährlich und ungesund es für das Baby wäre. Auch wenn meine eigene Gesundheit mich nicht vom Rauchen abhalten könnte, die Gesundheit unschuldiger Wesen kann es schon.

  5. toll, dass du eisern bist :-)
    das tut nicht nur deinem baby gut!

    • Danke!
      Das wollen wir doch hoffen, nur die Übelkeit bleibt aus… Und ich hab dauernd Hunger. Ich fürchte, ich werde zunehmen :-/

      • Du wirst definitiv zunehmen. Das läßt sich doch gar nicht vermeiden. Oder wo willst Du das Baby hinstecken? *lol* :mrgreen:

      • Klar werde ich zunehmen. Aber momentan soll ich drauf achten, nicht so viel zuzunehmen. Hab genug Reserven ;-)
        Das Baby hat’s schon kuschelig :mrgreen:

  6. Nun miss.fairytalez – wir trinken nicht – ergo gehen wir meist erst gar nicht auf bestimmte Veranstaltungen, weil der Humor alkoholbeladener Menschen ein anderer und der Geruch oft widerlich … Und irgendwie verhält es sich so auch mit Timelines … oder so …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 450 Followern an

%d Bloggern gefällt das: